Herrmann

Des Reiches höchster Jägerführer sei mit Namen nicht genannt, da allseits er bekannt. Die Kammermagd muß ihn zur Jagd begleiten, laufend von Staub den Jagdrock reingen.

Doch ziemt es sich, einen wie gerade ihn, mit sanftem Lächeln gar, in einem Bild zu ehren? Doch um des Reiches Ende groß die Verdienste als Minister waren, wennauch ganz ungewollt.

Bild

Ich denke, jeder hat gemerkt, wer im Gemälde, das sicher manche provoziert, hinter 'Herrmann' sich verbirgt. Was er anfing, ging daneben. Darin bestanden die Verdienste um des Reiches Untergang. In jedem Fall ist's exzellent gemalte Kunst, der Ausdruck genau wie er gesollt Zu kaufen ist das Kunstbild online hier in Wiesbaden oder in des Malers Online-Galerie für zeitgenössische Kunst.

Herrmann
Nr. 13 Größe 124 x 82 cm
 English