Rolandas Abschied

Ihr harrt ich lang ohn Wanken und Gemurr, in wehem Kreisen um ihr Bild. Doch was sie gab, war nur ein Lächeln mild,

ein Satz zum Wetter, das grad war, ein Abschiedsspruch und eine kurze Geste beim Entschwinden.

Bild

Nachvollziehbar ist die kleine Story im Gesicht Rolandas, das schön ist, aber abweisend zugleich. Das Gemälde, ein Frauenbild und Portrait, ist ausdrucksvoll und doch dezent in Struktur und Farbigkeit. Da das Gesicht nicht deformiert ist, ist es nicht wirklich moderne Kunst. Natürlich ist es zeitgenössisch und online kann mam's kaufen.

Rolandas Abschied
Nr. 217 Größe 31 x 78 cm
 English